Wolfgang Lebek - List of Publications#


  • Verba prisca. Die Anfänge des Archaisierens in der lateinischen Beredsamkeit und Geschichtsschreibung (Hypomnemata, Bd. 24), *Göttingen 1970..
  • Standeswürde und Berufsverbot unter Tiberius: Das SC der Tabula Larinas, ZPE 81 (1990), 37-96.
  • Neue Phalaikeen aus Pergamon, ZPE 82 (1990), 297-298.
  • Welttrauer um Germanicus: Das neugefundene Originaldokument und die Darstellung des Tacitus, Antike und Abendland XXXVI (1990), 93-102.
  • Tacitus und das Jahr 19 n.Chr.: Neue Einsichten durch neue Funde. Dialog. Klassische Sprachen und Literaturen Bd. XXV, München 1991, 109-137.
  • Das SC der Tabula Larinas: Rittermusterung und andere Probleme, ZPE 85 (1991), 41-70. (Corrigendum dazu: ZPE 87 [1991], 156).
  • Ehrenbogen und Prinzentod: 9 v.Chr.­23 n.Chr., ZPE 86 (1991), 47-78.
  • Der Proconsulat des Germanicus und die Auctoritas des Senats: Tab. Siar. Frg. I 22-24, ZPE 87 (1991), 103-124.
  • Die zwei Ehrenbeschlüsse für Germanicus und einer der "seltsamsten Schnitzer" des Tacitus (Ann. 2, 83, 2), ZPE 90 (1992), 65-86.
  • Textkritisches zur Lex Irnitana, ZPE 93 (1992), 297-304.
  • Noch einmal die lateinische Grabinschrift aus Ancyra CIL III 271 = 6769, ZPE 94 (1992), 229.
  • Roms Ritter und Roms Plebs in den Senatsbeschlüssen für Germanicus Caesar und Drusus Caesar, ZPE 95 (1993), 81-120.
  • La Lex Lati di Domiziano (Lex Irnitana): le strutture giuridiche dei capitoli 84 e 86, ZPE 97 (1993), 159-178.
  • Eine antike Technik der Textkorrektur und die Kontrolle municipalen Eigentums nach Tab. Irn. VIII C (cap. 76) 10-20, ZPE 97 (1993), 179-186.
  • Intenzione e composizione della "rogatio Valeria Aurelia", ZPE 98 (1993), 77-95.
  • Deklamation und Dichtung in der Dictio Ennodi diaconi quando de Roma rediit, in: G.W. Most u. a. (Hrsg.), Philanthropia kai Eusebeia, Festschrift für Albrecht Dihle zum 70. Geburtstag, Göttingen 1994, 264-299.
  • Domitians Lex Lati und die Duumvirn, Aedilen und Quaestoren in Tab. Irn. Paragraph 18­20, ZPE 103 (1994), 253­292.
  • Brechts Caesar-Roman: Kritisches zu einem Idol, in: H. Koopmann / Th. Stammen (Hrsg.), Bertolt Brecht - Aspekte seines Werkes, Spuren seines Wirkens, 2. Aufl. München 1994, 167-197.
  • La Lex Lati di Domiziano (Lex Irnitana): strutture giuridiche dei capitoli 84 e 86, in: Atti del covegno internazionale ²il latino del diritto² (Perugia 8-10 ottobre 1992) a cura di S. Schipani e N. Scivoletto, Roma 1994, 151-182.
  • Die Landmauer von Konstantinopel und ein neues Bauepigramm, Epigraphica Anatolica 25 (1995), 107-153.
  • Die municipalen Curien oder Domitian als Republikaner: Lex Lati (Tab. Irn.) Paragraph 50(?) und 51, ZPE 107 (1995), 135­194.
  • Der sapphische Vergewaltiger im mimetischen Gedicht der Handschrift London, British Library, Harl. 2724, Mittellateinisches Jahrbuch 29 (1994), Stuttgart 1995, 21-37.
  • Latein, Englisch und andere Fremdsprachen, Forschung & Lehre, Mitteilungen des Deutschen Hochschulverbandes 1995, 197-200.
  • Laudatio auf Prof. Dr. Anthony R. Birley, Jahrbuch 1994 der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften, Opladen 1995, 87-90.
  • Dichterisches über den Menschenfreund Philagrios aus Keramos (I.K. 30, 66), Epigraphica Anatolica 27 (1996), 151-156.
  • Moneymaking on the Roman Stage, in: W.J. Slater (Hrsg.): Roman Theater and Society, Ann Arbor 1996, 29-48.
  • Mussolini, Lucius Caesar und die staatlichen Totenopfer am Augustus-Mausoleum, in: XI Congresso Internazionale di Epigrafia Greca e Latina, Preatti, Roma 1997, 385-395.
  • Dignità di classe ed interdizione dei mestieri sotto Tiberio: il Senatus Consultum della Tabula Larinas, in: Napoleone Stelluti (Hrsg.), Epigrafi di Larino e della bassa Frentania II, Campobasso 1997, 611-656.
  • Il Senatus Consultum della Tabula Larinas, visita di leva dei cavalieri e altri problemi; ebd., 657-680.
  • Ad fontes! Reinhold Merkelbach wird achtzig, Frankfurter Allgemeine Zeitung am 6. Juni 1998.
  • Laudatio auf Prof. Dr. Dr. Klaus Rosen, Jahrbuch 1997 der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften, Opladen 1998, 86-88.
  • Voraussetzungen für das Studium der Klassischen Philologie, in: W. Heldmann (Hrsg.), Studieren heute. Erwartungen der einzelnen Studienfächer an ihre Studienanfänger, im Auftrag des Deutschen Hochschulverbandes, Bad Honnef, 1998, 44-64.
  • Das Senatus Consultum de Cn. Pisone Patre und Tacitus, ZPE 128 (1999), 183-211.
  • Quae vetera insint in Goethei Romana elegia XV, in: Jürgen Blänsdorf (Hrsg.), Loquela vivida. Donum natalicium Nicolao Sallmann sexagesimum quintum annum agenti a fautoribus linguae Latinae oblatum, Würzburg 1999, 212-219.
  • Laudatio auf Prof. Dr. Otto Zwierlein, Jahrbuch 1998 der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften, Opladen 1999, 124-127.
  • Livius Andronicus und Naevius: Wie konnten sie von ihrer dramatischen Dichtung leben?, in: G. Manuwald (Hrsg.), Identität und Alterität in der frührömischen Tragödie, Würzburg 2000 (Identitäten und Alteritäten Bd. 3), 61-86.
  • Florus und Hadrian: Ego nolo Caesar esse, in SUMFILOLOGEIN (Festschrift für A. Primmer), Wiener Studien 114 (2001), 419-442.
  • Cicero in Europa und der Begriff der studia humanitatis, in: E. Wiersing (Hrsg.), Humanismus und Menschenbildung. Zu Geschichte und Gegenwart der bildenden Begegnung der Europäer mit der Kultur der Griechen und Römer, Essen 2001 (Detmolder Hochschulschriften Bd. 4), S. 130-170.
  • Kannibalen und Kariben auf der ersten Reise des Columbus, in: D. Fulda / W. Pape (Hrsg.), Das andere Essen. Kannibalismus als Motiv und Metapher in der Literatur, Freiburg / Brsg. 2001, 53-112.
  • Die Führungskräfte der Wirtschaft und das Latein. Eine spektakuläre Umfrage in der Wirtschaft, Forschung & Lehre, Mitteilungen des Deutschen Hochschulverbandes 2001, 657-659.
  • Wie lange soll man leben? Antike Einsichten und Erfahrungen, in: Axel Karenberg, Christian Leitz (Hrsg.), Heilunde und Hochkultur I, Münster: LIT 2002; S. 257-276.
  • Come costruire una memoria: da Lucio Cesare a Druso Cesare, in: Memoria e identita. La cultura romana costruisce la sua immagine. A cura di Mario Citroni, Firenze: Universita degli studi di Firenze, 2003; S. 39-60.
  • Das Latinum und die Qualität der deutschen Universitätsstudenten. Kurzbericht über eine statistische Untersuchung, in: Forum Classicum 47 ( 2004), S. 108-113Lucans Pharsalia. Dichtungsstruktur und Zeitbezug (Hypomnemata, Bd. 44), Göttingen 1976.
Imprint Privacy policy « This page (revision-1) was last updated on Monday, 10. August 2015, 12:14 by Kulik Karolina
  • operated by